Finale und Nachfolgeprogramm

Von allen teilnehmenden Teams eines Einführungsprogramms sind drei Teams für das Finale nominiert. Im Finale werden die nominierten Teams gegeneinander antreten und ihr Konzept präsentieren. Studenten werden über das Team abstimmen, das ihnen zufolge das Finale gewinnen soll. Diese Stimmen gelten als Beratung für die Jury. Sie entscheiden schließlich, welches Team der Gewinner ist. Unmittelbar danach, während der Schulstunden, geht das Siegerteam mit einem Luxus-Transportmittel, voll mit Popcorn und Cola versorgt, ins Kino, um einen Film seiner Wahl zu drehen.

  • The winning team goes to the movies with a Tesla

Während des Nachfolgeprogramms entwickeln wir das Konzept zu einem marktfähigen Produkt oder einer Dienstleistung. Produktkonzepte werden, soweit möglich, mit einem 3D-Drucker selbstbedruckt. Die Studenten werden mit potenziellen Lieferanten, Kunden und Experten innerhalb und außerhalb unseres Netzwerks Kontakt aufnehmen. Über E-Learning können die Studierenden ihr Wissen über Marketing, Finanzen / Buchhaltung, Strategie, Erlösmodelle erweitern und Studenten beim Aufbau ihrer Website unterstützen. Wir stellen das Hosting, Domain-Namen, E-Mail-Adressen und ggf. den E-Shop zur Verfügung. Wir besuchen auch einige Unternehmen, um zu sehen, wie Unternehmertum im täglichen Leben funktioniert.